Stimmgabeln auf Resonanzkasten für wissenschaftliche Demonstrationszwecke

134.41

Bewertung: ⭐⭐⭐⭐

  • Made in Germany
  • Garantierte Einzelstückprüfung
  • Handgefertigt nach 100 jähriger Familientradition
  • ausgewählter Schwingungsstahl, matt vernickelt und gebürstet
  • Lieferzeit  3  Arbeitstage

 

Artikelnummer: Nr. 458 Kategorien: , , ,
Trust Badge Image

Beschreibung

Stahlstimmgabelpaar a1 440 Hz auf Resonanzkasten incl. Anschlaghammer

Die Stimmgabel ist so gefertigt, dass sie durch den konisch gefertigten Stiel leicht in den Resonanzkasten gesteckt und wieder entnommen werden kann. Der Konus am Stiel sorgt für eine optimale form-schlüssige Verbindung zwischen Stimmgabel und Resonanzkasten. Dadurch ist die maximale Tonübertragung von der Stimmgabel in den Resonanzkasten, der den Ton maximal hörbar verstärkt, gewährleistet.  Der Resonanzkasten besteht aus speziell ausgesuchtem langsam wachsendem Resonanzholz mit engen Jahresringen und garantiert dadurch ein langanhaltende und laute Tonqualität. Zum Lieferumfang gehört ein Anschlaghammer mit Gummiring zum optimalen Erregen der Stimmgabel.

Diese Stimmgabeln mit Resonanzkasten werden häufig zur Veranschaulichung von Schwingungsübertragungen z. B. dem Resonanz – oder Dissonanzversuch benutzt.

Im Set Enthalten ist: 2 Gabeln a1 440Hz, 2 Resonanzkästen, 2 Massenstücke zur Frequenzänderung und ein Anschlaghammer.

Die Rohling der Stimmgabeln  sind aus einem Block Spezialstahl mit modernster CNC Frästechnik hergestellt. Die weitere Verarbeitung erfolgt nach 100 jähriger Familientradition per Hand. Alle Gabeln werden  mehrmals im Produktionsprozess gestimmt, geschliffen und poliert, so wie es unsere Familie seit nunmehr über 135 Jahren in Tradition mit höchster Präzision versteht zu fertigen.  Am Ende erfolgt die nochmalige Frequenzkontrolle und erst dann erhält jede Stimmgabel das Barthelmes Gütesiegel und die Freigabe zum Verkauf.

 

Warenkorb

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.